Verzweiflung

October 30, 2006 at 4:52 pm Leave a comment

Es ist Arbeit die mich belastet. Belastet sie die Lebensqualität, auch wenn sie zur Erhaltung ebendieser ausgeführt wird, bekommt das kleine ich bald zimi de verfiggti aschiss.
E rektali verabreichig vo negel und schrube wünsch ich allne werbefuzzis und sättige, wo au nu eimal dra denkt händ, dass das no kewl wäri.
 
Fazit: es git immer lüt wos eim ghörig chönd verschissere.
 
de fäkal phoet.
michi

Entry filed under: Uncategorized. Tags: .

Tablesoccer – best places Das Jahr danach

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Welcome

Herzlich willkommen zu meinem kleinen Blog. Noch weiss ich nicht, was und wie ich das machen will mit diesem Medium. Ich ändere regelmässig meine Ansichten, wozu den das dienen soll. Im moment nutze ich es als Fotoalbum. Für Fahrradreisende als Infosite auszubauen wär schon was. Mal schauen.

Recent Posts

Einträge

October 2006
M T W T F S S
« Sep   Sep »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

%d bloggers like this: